Gunpowder Milkshake

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

Gunpowder Milkshake


AB 02. DEZEMBER 2021 IM KINO!!
ahf news 331
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.50 (1 Vote)
kritik
b story n
b gallerie n
b web n
 
Regisseur Navot Papushado setzt in seinem neuesten Action-Streifen auf einen prominenten All-Star-Female-Cast: Zu seiner internationalen Spitzenbesetzung zählen neben Karen Gillan (Avengers: Endgame, Jumanji) auch Lena Headey („Game of Thrones“), Michelle Yeoh (Tiger & Dragon) und Angela Bassett (Black Panther).
 
Paul Giamatti (Straight Outta Compton) komplettiert das Ensemble. Als Kameramann konnte Michael Seresin (Harry Potter und der Gefangene von Askaban) gewonnen werden, das Kostümdesign stammt von Louise Frogley (Spider-Man: Homecoming) und für das Produktionsdesign zeichnet David Scheunemann (Deadpool 2) verantwortlich. Mit GUNPOWDER MILKSHAKE präsentieren The Picture Company und Studiocanal einen durchgestylten Thriller über hochexplosive Frauen mit einer komplexen Mythologie und einer Geschichte von mehreren Generationen, die dem klassischen Killerfilm mit seiner frischen Perspektive ins 21. Jahrhundert holt.
 
Die Hauptrollen spielen Karen Gillan (Avengers: Endgame, Jumanji: Willkommen im Dschungel, Guardians of the Galaxy), Lena Headey („Game of Thrones“, 300), Michelle Yeoh (Crazy Rich, Star Trek: Discovery), Angela Bassett (Black Panther), Carla Gugino (Spuk in Hill House, Jett), Chloe Coleman (Der Spion von nebenan, Big Little Lies) und Paul Giamatti (Billions, Straight Outta Compton, Sideways).
 
Autor und Regisseur Navot Papushado (Big Bad Wolves) hat GUNPOWDER MILKSHAKE von Juni 2019 an vor Ort in Berlin sowie in den Filmstudios Babelsberg gedreht. Das Drehbuch wurde gemeinsam von Papushado und Ehud Lavski (Big Bad Wolves) verfasst. Als Produzenten agieren Studiocanal sowie Andrew Rona und Alex Heineman (The Commuter, Non-Stop) für The Picture Company, während Aharon Keshales (Big Bad Wolves) ausführend produziert.
 
Im Verleih von STUDIOCANAL.
 
 
feedback